Eutonie

Eutonie ist eine Körpertherapie die zur Herstellung einer gesunden Muskelspannung führt.

Die sanften aber tiefgreifenden Übungen führen durch Abbau muskulärer Fehlhaltungen und Anspannungen hin zu Schmerzfreiheit, Energieaufbau und Wohlbefinden.
.

Charlotte Lorenz Malerin Kunsttherapie Eutonie

Was können die eutonischen Übungen leisten und bewirken:

  • den Abbau muskulärer Fehlhaltungen und Anspannungen
  • das Lösen von Schmerzuständen, die durch Fehlhaltung und Anspannung der Muskulatur bedingt sind (z.B. Ischiassyndrom, Schulterhartspann, Rücken- und Kopfschmerzen)
  • Steigerung der Beweglichkeit des Bewegungsapparates und der Gelenke
  • das Nachlassen allgemeiner Stresssymptome und Förderung eines ausgeglichenen Allgemeinzustandes